MALEREI - ZEICHNEN - OBJEKTE - SKULPTUREN - DRUCKTECHNIK

(Dozentin: Gisela Emmerich)


MALEREI:

Freie, experimentelle Malerei für Anfänger und Fortgeschrittene.

Einführung in die Acrylmalerei mit der Vermittlung unterschiedlicher Techniken und Arbeitsweisen.

Die Lust am Experimentieren, das Wahrnehmen der Farben und Linien, die Herausforderung des Veränderns mit Malwerkzeugen, welche nicht immer Pinsel sein müssen, stehen im Vordergrund.

Dieses ist als Ansatz zu verstehen und wird durch die Dozentin kontinuierlich weiter aufgebaut.

Für Fortgeschrittene Erweiterung der Kenntnisse, durch Vertiefen der Malweise und deren Anwendung.


ZEICHNEN:

Akt und figürliches Zeichnen, Vereinfachung der komplexen Körperform. Von der Skizze bis zur Umsetzung im Bild mit Graphit, Kreiden und Zeichenwerkzeugen für kreatives Umsetzen der Zeichnung auf Papier, Pappen oder Leinwand.


DRUCKTECHNIKEN:

Vermittelt werden Monotypie und Holzschnitt sowie deren Einbindung als Stilelemente auf Leinwand. Ebenso das Arbeiten mit druckgeeigneten Gegenständen. 
Chinapapiere und stoffliche Materialien werden hier als Druckträger eingesetzt.